7. Spieltag

 

SVB II – Alt-Kues                   5 : 0

 

Ricardo Römer (2), Lui Le Berre,

         Valentin Held, Dimitri Alberti        

    

 

SVB I – Longkamp                 5 : 0

 

Benny Wiersch, Jens Häser,

Marius Müllers, Florian Pörsch,

Eigentor

 

 

 

 

 

F-Jgd.

Zeltingen – JSG              3 : 11

Mika Simon (6), Timo Gießler (2),

Kevin Demjanow, Philipp Geldt,

Marvin Massmann                                    

 

E-Jgd.

JSG - Thalfang               16 : 0

Luis Wilki (6), Jason Heringer (4),

Lennard Zirwes (4), Georg Geldt (2)                              

 

D-Jgd.

JSG – Boppard II           24 : 1

Valentino Steffens-Guerra (8), Oliver Held (4),

Finn Neukirchen (4), Nils Joerissen (3),

Luisa Rössel (3), Rafael Schimbator (2)

 

C-Jgd.

JSG – Cochem               0 : 2

 

B-Jgd.

Cochem  - JSG               2 : 0           

 

TuS Koblenz U15  -  U15 Nationalmannschaft Luxemburg

2 : 4   (1 : 3)

 

Vor einer überschaubaren Zuschauerkulisse trafen sich bei hervorragendem Fußballwetter die beiden o.a. U15-Teams zu einem Leistungsvergleich im Kirchspiel-Stadion Blankenrath.

Es entwickelte sich ein temporeiches, gut anzuschauendes und faires Spiel, bei welchem sowohl der TuS-Nachwuchs, wie auch die luxemburgischen Nationalkicker auf ihre Art zu überzeugen wussten. Am Ende dann ein knapper Sieg für die U15 aus Luxemburg, wobei die TuS Koblenz, bei besserer Chancenverwertung, sicherlich ein erfreulicheres Ergebnis hätte erzielen können.

Das Spiel wurde souverän von Schiedsrichter Ingo Kreuz (SSG Lutzerath) und seinen beiden Assistenten: Christian Baum (VfR Dickenschied) und Gregor Loosen (TuS Treis-Karden) geleitet.

 

Lob und Dank gab es dann zum Schluss von beiden Teamverantwortlichen für den Ausrichter für dessen reibungslose Organisation des Spiels wie auch in Sachen Bewirtung der mitgereisten Gäste. 

Besucherzaehler