Alte Herren

 

Samstag, 14.01.

 

33. Robert-Wirges-Turnier in Simmern

 

1. Platz

 

Vorrunde:

SVB - Argenthal             3 : 0

SVB - Stromberg            1 : 0

SVB - Sohren                  2 : 0

 

Halbfinale:

SVB – Simmern              3 : 1

 

Finale:

SVB – Oldieelf               3 : 1

 

Sven Miedreich (3), Karl Fries (2),

Laurent Le Berre (2), Johannes Fuchs (2),

Günter Wolfs, Karsten Hammes

 

hinten v.l.: Karsten Hammes, Günter Wolfs, Karl Fries, 

                   Sven Miedreich

vorn v. l.: Lui Le Berre, Patrick Jakobs, Johannes Fuchs

 

Samstag, 14.01.

 

D-Jgd.

JSG I - Zell                     0 : 3

JSG I - Wittlich              1 : 3

Jean Luca Bösch

 

SG II - Zell II                  4 : 1

SG II - Untere Salm

SG II - Wittlich III

Jannik Ripp (2), Rafael Schimbator,

Thomas Gorschowski

 

B-Jgd.

JSG - Untere Salm          2 : 0

JSG - Zell/Bremm           3 : 0

JSG - Bernkastel             1 : 3

JSG - Altrich                     3 : 1

Elbrus Mamalaev (3), Julian Konkin (3),

Robin Gründer (2), Philipp Dick

 

 

Sonntag, 15.01.

 

F-Jgd.

JSG II - Zell/Bullay           2 : 0

JSG II – Neuerburg         2 : 0

JSG II - Wittlich II             1 : 0

JSG II - Kinderbeuern     3 : 0

Simon Langenbahn (4), Kevin Demjanow (3),

Maximilian Spitzer

 

C-Jgd.

JSG II - Wittlich               1 : 2

JSG II - Mont Royal II     1 : 1

JSG II - Vulkaneifel II      5 : 0

Justus Hansen (3), Alex Lindigrin (2),

NiklasWeit

 

A-Jgd.

JSG - Mittelmoseltal      3 : 4          

JSG - Altrich                    0 : 3

JSG - Zell/Bremm          1 : 0

JSG - Wittlich                  1 : 2

JSG – Wittlich II              1 : 0

 

Toller Start der Freizeit-Volleyballer!

Für Mittwoch, 11. Januar, hatte Willi Müller-Schulte einen Aufruf gestartet und Volleyball-Begeisterte zur Gründung einer gemeinsamen Sportgruppe animiert. Das Feedback war überraschend groß, denn es fanden insgesamt 13 "Volleyballer" den Weg zur Sporthalle, um ihr Interesse an dieser Sportart zu bekunden.

Nach kurzer Begrüßung der Teilnehmer durch den Initiator, Herrn Müller-Schulte, sowie einem herzlichen Willkommen im Sportverein Blankenrath durch das Vorstandsmitglied Thomas Geisen, konnte sogleich die erste Trainingseinheit beginnen.

 

Weitere Teilnehmer sind jederzeit willkommen und dürfen sich der neu gegründeten Gruppe "Volleyball Freizeit" anschließen. 

Weitere Beiträge: siehe  Freizeit - Volleyball

 

Der SV Blankenrath

 

sucht begeisterte

 Volleyballer/-innen!

 

Lust auf Pritschen, Baggern,Schmettern,Spaß und Gemeinschaft?

 

  • Wir suchen begeisterungsfähige Hobbyspieler/-innen oder solche, die es werden wollen.

  • Einmal die Woche möchten wir uns treffen, um gemeinsam Volleyball zu spielen. Dabei stehen der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund; wir wollen uns aber auch in sportlicher Hinsicht weiterentwickeln.

  • Wer?  Volleyball-Begeisterte (w/m) ab 16 Jahren jeden Alters und jeden Spielniveaus.

Trainingsort:

Neue Sporthalle der Grund- und Realschule plus

Trainingszeiten:

mittwochs, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr 

Kontakt:

Willi Müller-Schulte, Tel.: 06545/8811

E-Mail: mueller-schulte@t-online.de

 

Schiedsrichter gesucht!

Interesse am Job eines Schiris?

Wenn ja, melde Dich bitte unverbindlich bei uns unter Handy-Nr. 0152/21680130, um weitere Infos zu  diesem durchaus lukrativen und lohnenswerten „Nebenjob“  zu erhalten.

Egal, ob Neustarter oder bereits erfahrener Schiri – wir suchen Dich!

SV Blankenrath 1927 e.V.

1927 - 2017

90 Jahre SVB!

Besucherzaehler