Zweite Mannschaft gewinnt verdient gegen SG Gonzerath II
 
Unsere zweite Mannschaft hat ihr zweites Spiel in Folge mit 3:1 gegen die zweite Mannschaft von Gonzerath auf dem Hartplatz in Gornhausen gewonnen.
 
Bereits frühzeitig kam man zu guten Tormöglichkeiten, die jedoch zunächst ungenutzt blieben. Nach gut einer halben Stunde brachte Jens Häser unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung. Postwendend fiel jedoch der Ausgleichstreffer durch die Gastgeber, die bis dato nicht gefährlich vor das Tor kamen. Jens Häser war sodann jedoch erneut zur Stelle und vollstreckte aus spitzem Winkel zum 2:1-Halbzeitstand.
Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber etwas wacher aus der Kabine und versuchten schnell, Druck aufzubauen. Dies gelang jedoch nur streckenweise und ohne dass unsere gut sortierte Defensive in Bedrängnis geriet. Im Laufe der zweiten Halbzeit wurde unsere Mannschaft dann wieder etwas aktiver und erarbeitete sich eine ganze Reihe von Tormöglichkeiten. Eine hiervon nutze erneut Jens Häser zu seinem dritten Treffer. Es hätte noch ein Treffer mehr werden können, doch den fälligen Elfmeter nach Foulspiel an Christopher Rössel vergab er. Die Gastgeber kamen zumeist nur durch Standardsituationen nennenswert von unser Tor. Kurz vor Schluss dezimierten sich die Gastgeber durch eine gelb-rote Karte noch selbst.
Alles in allem ein sehr gelungener Auftritt und ein absolut verdienter Sieg, der sogar noch hätte höher ausfallen können. Am letzten Spieltag trifft die zweite Mannschaft auf die Reserve der SG Haag. Der kommende Gegner liegt punktgleich mit unserer Mannschaft auf Rang 6. Es gilt, den fünften Rang zu festigen und eine durchwachsene Saison zu einem zufriedenstellenden Ende zu bringen. Das Spiel findet am kommenden Sonntag, 08.05.2016 um 12:15 Uhr auf unserem Hartplatz statt.
Tore: 3 x Jens Häser
Besucherzaehler

Freitag, 08.06.2018

Besuch des Länderspiels Deutschland - Saudi-Arabien in Leverkusen

Sonntag, 10.06.2018

F-Jugend - Sparkassenpokal im Kirchspielstadion