26. Trofeo Mediterraneo 2015


Am Freitag, 27.03.2015,  gegen 18.50 Uhr starteten unsere U-13, U-15 und U-17-Spieler mit insgesamt 60 Teilnehmern (48 Spieler und 12 Betreuer) nach Malgrat de Mar an die spanische Costa Brava.


Hier nun einige Fotos.



Das Packen des Busses am ZOB Blankenrath ist angesagt.



Der Reiseproviant muss ebenfalls verstaut werden.




Aufstellen zum gemeinsamen Gruppenfoto.



"Reiseleiter" Frank hat wieder alles bestens organisiert.

Ein letztes Zuwinken - und schon geht die Tour los nach Spanien - ole!

Gruß aus dem Bus für die "Daheim-Gebliebenen"

Da fahren sie dahin -

gute Fahrt, viel Spaß - bis bald.

 

Wir freuen uns auf weitere schöne Fotos aus Spanien, die wir hier gerne veröffentlichen wollen.




Samstag, 28.03.2015


Die erste offizielle Mitteilung aus Malgrat de Mar liegt vor:


Heute, gegen 13.00 Uhr, traf die Reisegruppe bei 20 Grad und schönem Wetter am Zielort ein. Die Zimmer im Hotel Reymar sind bezogen. Die Jungs sind begeistert.

Die Eröffnungsfeier findet am Sonntag, 29.03., um 14.00 Uhr statt. Im Laufe des späten Sonntagnachmittags bestreiten die C- und B-Jugendlichen jeweils ihr erstes Gruppenspiel.


Nachricht aus dem Hunsrück:

Wir drücken natürlich die Daumen und hoffen auf erfolgreiche Spiele.


Blick in den Garten- und Poolbereich des Hotels.

Der Pool wurde bereits getestet.

Hier die Pool-Tester.

 

 

Sonntag, 29.03.2015

 

 

Für den heutigen Tag stand zunächst mal die Eröffnungsfeier auf dem Terminplan.

 


Aufstellung der Teams mit Vereinsschild.

 

Es grüßen die D-Junioren von der Eröffnungsfeier.

 

Die ersten Spiele sind angesetzt:

 

         17.30 Uhr:        B-Jugend  -  TV Bad Nauheim   0:1

         20.00 Uhr:        B-Jugend  -  Hünxe                     0:2

         21.30 Uhr:        C-Jugend  -  Hiesfeld                  0:3

 

Teambesprechung?

Auf jeden Fall wartet man offensichtlich entspannt auf den Turnierauftakt.

Auch unsere D-Jugend mit ihrer Teambesprechung, obwohl sie erst am Montag um 15.40 Uhr gegen Fortuna Köln ins Turnier einsteigt.

 

                                       B-Jgd.

Trotz Unterstützung der anderen Teams reichte es im Auftaktspiel der B-Jugend leider nicht und man verlor mit 0:1 gegen Bad Nauheim. Schade!


Begeisterung sieht aber anders aus!

Kopf hoch - das wird schon!


                                   C-Jgd.

Trainer "Siggi" und die Jungs der D-Jugend beim Essen.

Sieht doch gut aus - oder?

Also keine Bedenken zu Hause!


Montag, 30.03.2015

 

Folgende Spiele sind für heute angesetzt:

 

          13.10 Uhr:          C-Jugend  -  Grasdorf            0:3

          14.50 Uhr:          C-Jugend  -  Töging                0:0

          15.40 Uhr:          D-Jugend  -  Fortuna Köln     0:8

          19.00 Uhr:          B-Jugend  -  Oldenburg         0:4

          21.30 Uhr:           B-Jugend  - Hersel                 4:0

                                       1:0 Lars Michels

                                       2:0 Luis Huschet

                                       3:0 Marcel Simon

                                       4:0 Marcel Simon


Auf geht's - JSG - schießt ein Toooor!!!

Wir drücken die Daumen.

Jawohl - Daumendrücken hat funktioniert!


Glückwunsch zu den ersten Turniertoren und zum Sieg!

 

Die D-Junioren vor ihrem ersten Gruppenspiel.


                                           D-Jgd.

Große Fankulisse beim Spiel der C-Jugend.


C-Junioren - bei der Halbzeit-Ansprache des Trainers

 

B-Junioren bei der Passkontrolle vor dem Spiel gegen Oldenburg, welches leider 0:4 verloren wurde.


Foto wurde mit dem Untertitel:

"Abendessen auf Hunsrücker-Art" - Fleischwurst, Cola, ...

gesendet.


B-Junioren ...

der erste JSG-Erfolg beim Abendspiel

gegen Germania Hersel.

4:0 Sieg.

Der Knoten ist geplatzt.


Hier die Torschützen:   Marcel, Luis und Lars.

Prima Jungs, Glückwunsch an Euch, Euer Team und an die Trainer.

Weiter so!


... natürlich begleitet von treuen Fans!


Noch ein Foto von unserem mitgereisten "Kultur-Attaché" aus Buch:  die Kathedrale "Santa Maria Canet de Mar" - wichtig: direkt neben der Arena des jüngsten B-Jugend-Erfolges gelegen.



Dienstag, 31.03.2015

 

          09.00 Uhr:   C-Jugend  -  Bergstraße             2:4

          Torschützen: Robin Gründer und Nico Wilki

 

          10.40 Uhr:   D-Jugend  -  Krefeld-Fischeln     0:1

          12.20 Uhr:   D-Jugend  -  Fortuna Köln          0:9

          15.40 Uhr:   D-Jugend  -  Krefeld-Fischeln     0:0

 

          Wenigstens noch ein versöhnlicher Abschluss der D-Junioren mit diesem 0:0.


Fertig zum Einlaufen für das Spiel gegen Krefeld-Fischeln.


Szene aus dem Spiel gegen Krefeld, welches letztendlich unglücklich 0:1 verloren wurde.


Chillen ist nunmehr angesagt - hier die B-Jugendlichen mit ihren Trainern Jürgen und Richie.


Auch Michael und Siggi befinden sich

im Entspannungs-Modus.

----

ganz ehrlich hier in der Heimat:

die 2 sind doch zu beneiden - oder?

Habt ihr Euch verdient!


Die aktive Truppe der D-Junioren

auf der Rückfahrt zum Hotel.


und anschließend ???

Bei diesem Wetter muss man doch zum Strand und ins Meer - keine Frage!

und Frank mittendrin ... super!


Aktive Freizeit mal anders!


Das obligatorische Strandfoto - aber wo ist Frank?


Zurück im Hotel und nochmals ein Foto für Zuhause.

Duschen, umziehen und Abendessen ist angesagt.




Da sind sie - alle gestriegelt -vorneweg die Trainer und dann das komplette D-Jugend-Team.

Man kann sie wirklich schon auf Reisen schicken - oder?

----

An dieser Stelle mal ein dickes Lob an alle Trainer und Betreuer, die bei der Tour mit dabei sind und sich um unsere Kids kümmern!

 

 

Mittwoch, 01.04.2015

 

Bereits um 09.00 Uhr in der Früh startete die Reisegruppe mit dem Bus in die ca. 70 Kilometer südlich von Malgrat de Mar gelegene Metropole und Hauptstadt Kataloniens, Barcelona, um dort - dies ist für Fußballer ein absolutes MUSS - den Fußballtempel - die Arena - das Stadion

CAMP NOU zu besichtigen.

 

Nach Eintreffen am Stadion verteilt Frank die heiß begehrten Eintrittskarten.

 

... und im VIP-Bereich des Stadion-Innern

 

... und hier als Zuschauer auf der Tribüne.


                                  Olympiastadion

                        Besuch der "Ramblas"

Heute Abend ging es dann zum Besuch der Endspiele

- hier die C-Junioren -

 

... und die Trainer der C-Jugend: Axel und Thorsten sowie Denis, der das schöne Foto der Kathedrale geschickt hat.

 

Erinnerungs-Pokal für die Teilnahme am 26. Trofeo Mediterrano in Malgrat de Mar

... und dazu passend die Teilnahme-Medaille


Donnerstag, 02.04.2015

 

Tag der Abreise

 

Heute früh heißt es Koffer bzw. Sporttaschen packen und alles wieder im Bus verstauen.

Gegen 17.00 Uhr beginnt  die Heimreise.

 

Wie aktuell zu hören ist, sind ALLE wohlauf.

 


                               Nachtverpflegung


Freitag, 03.04.2015


Das Warten hat ein "glückliches" Ende!


10.00 Uhr - Die Spanien-Reisenden kehren alle wohlauf nach Hause zurück!


Vielen Dank allen Verantwortlichen - Ihr habt einen tollen Job zum Wohle und Ansehen unserer Jugendspielgemeinschaft gemacht.


An dieser Stelle noch ein ganz Herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, Gönner und sonstigen Helfer, die durch ihre Unterstützung dafür gesorgt haben, dass die Fahrt zu diesem sehr schönen Turnier in diesem Jahr und auch in den zurückliegenden Jahren stattfinden konnte.


Auch den Müttern ein Dankeschön für das leckere Gebäck. Hat gut geschmeckt.

Besucherzaehler